Häufige Fragen

Wie ist eine Terminvereinbarung möglich?

Einen Termin könnt Ihr telefonisch oder per Email vereinbaren.

Wieviel Vorlauf sollte man bei der Terminvereinbarung einplanen?

Im Grunde habe ich eine Vorlaufzeit von vier Wochen, so kann ich mich explizit auf Euren Termin vorbereiten.

Wie lange im Voraus sollte man sich um einen Hochzeitsfotografen kümmern?

Hier gilt: je früher desto besser –vor allem dann, wenn die Hochzeit an einem Freitag oder Samstag im Sommer stattfinden soll.

Welche Möglichkeiten der Bezahlung gibt es?

Bei mir könnt Ihr nur bar bezahlen. Eine Bezahlung auf Rechnung ist natürlich auch möglich. Bei Hochzeiten, Taufen und ähnlichem wird übrigens bei Buchung eine Anzahlung fällig. Der Vertrag kommt allerdings erst zu Stande, wenn die Anzahlung auf meinem Konto eingegangen ist. Den restlichen Betrag könnt Ihr dann nach dem Event bequem per Rechnung bezahlen.

Wie lange dauert die Bildbearbeitung der Fotos?

Bei „normalen“ Shootings dauert die Bildbearbeitung bis zu zwei Wochen. Bei Hochzeiten kann die Bearbeitung, je nach Umfang der Buchung und Jahreszeit, ein bis drei Monate dauern.

Wie wählt man sein Lieblingsbild aus?

Eure Auswahl könnt Ihr mir einfach per E-Mail mitteilen.

Darf man die Fotos auch auf Facebook & Co veröffentlichen?

Klar! Aber ich möchte gerne als Urheberin genannt werden: www.fotostudioalice.de – und natürlich freue ich mich auch immer über einen aktiven Link auf meine Website.

Kann man noch Wochen oder Monate nach dem Fotoshooting zusätzliche Fotos nachbestellen?

Selbstverständlich! Ihr könnt jederzeit Fotos nachbestellen.

Ist es möglich, auch unbearbeitete Bilder zu erhalten?

Ganz klar, nein. Für mich gehört die Bildbearbeitung zu jedem Fotoauftrag dazu, deshalb bitte ich Euch da um Verständnis. Die digitale Nachbearbeitung spielt eine große Rolle und gehört einfach zur finalen „Handschrift“ meiner Bilder dazu. Die hochwertige Nachbearbeitung verleiht den Bildern meinen individuellen Stil und gehört zu meinem besonderen Service. Aus diesem Grund werden keine unbearbeiteten Bilder ausgehändigt.

Werden die Bilder veröffentlicht, zum Beispiel auf der Website?

Nein! Ohne Eure Einwilligung werden keine Bilder zu Werbezwecken verwendet. Aber natürlich freut es mich, wenn Ihr mir schriftlich erlaubt einige Eurer Bilder als Referenz zu verwenden!